Wir sorgen für Sicherheit, damit Sie in Ruhe im Krankenhaus arbeiten können.


Im Krankenhaus in Ruhe arbeiten? In der Notaufnahme? In Berlin? Es geht hektisch zu. Jede Irritation im Ablauf stört und hält auf. Es gehen kostbare Minuten verloren. Zusätzlicher Stress durch unübersichtliche Situationen sind nicht hilfreich. Da wird das Wartezimmer manchmal zu Brennpunkt. Zum Glück müssen Sie davon nichts mitbekommen. Wir haben das im Griff für Sie.


Wir schützen in Wartebereichen


Unsere Mitarbeiter kümmern sich um die Sicherheit im Wartebereich. In der Notaufnahme kommt es oft zu brenzligen Situationen. Aufgeregte Eltern mit verletztem Kind, ungeduldige Patienten mit schmerzenden Beschwerden haben das dringende Bedürfnis, sofort behandelt zu werden. Doch in der Notaufnahme wird die Reihenfolge der Behandlungen nach deren Dringlichkeit festgelegt. Das ist für Patienten manchmal nicht nachvollziehbar und es kommt zur Unzufriedenheit und Unruhe. Sprachliche Barrieren und verschiedene Vorstellungen eines Arztbesuchs machen es nicht leichter. Wir sind im Wartebereich Ansprechpartner für Ihre Patienten und können Konflikte regeln. Unsere Mitarbeiter sprechen verschiedene Sprachen und sind mit den Gepflogenheiten verschiedener Menschen unterschiedlicher Herkunft vertraut. Angemessen und beruhigend können wir eingreifen. Bei schwierigen Kommunikationen entlasten wir Sie, helfen bei Erklärungen und behalten für Sie die Übersicht im Warteraum.


Ausreichender Schutz für Ihr Personal im Krankenhaus


Nicht nur Patienten benötigen Hilfe. Besonders Mitarbeiter in der Notaufnahme oder in psychiatrischen Bereichen können Übergriffen durch aggressive oder orientierungslose Patienten ausgesetzt sein und in Situationen geraten, in denen sie selbst Unterstützung brauchen. Dann ist es gut zu Wissen, dass wir zur Stelle sind und Ihr Personal sachdienlich und respektvoll unterstützen. Unsere erfahrenen und umsichtigen Mitarbeiter erkennen eine heikle Lage schnell und helfen bei ihrer Klärung. Wir schützen Ihr Personal und erleichtern dadurch ihren Klinikalltag.

Wir garantieren Qualität

  • Lehrgang „Interkulturelle Kompetenz und Diversity“ für einen modernen Umgang mit Menschen unterschiedlichster Naturelle
  • Ausbildung von Softskills, besonders in der Kommunikation zwischen Sicherheitsfachkraft und Passant (Ziel: Bedacht, jedoch im Notfall auch bestimmt im Gespräch auf Gesprächspartner wirken)
  • Maßnahmen gegen Radikalisierung und Antidiskriminierung
  • Interventionsteam: vier mobile Einsatzkräfte, die in gleichhoher Qualifikationsklasse auf Bereitschaft und sofort verfügbar für unverzügliche Einsätze sind, falls spontaner Sicherheitsbedarf besteht (45min bis Ankunft). Durch Notrufleitzentrale aktiviert, die 24H erreichbar ist. Typische Einsatzszenarien: Brand, Stromausfall oder Havarie.
  • Umfassendes, individuelles und abgestimmtes Sicherheitskonzept
  • Ausbildung aller Mitarbeiter in Erste Hilfe und Brandschutz
  • Jeder Mitarbeiter ist sachkundig nach §34a (Prüfungsabschluss)
Image Image
0
Mitarbeiter

Wir sorgen für Sicherheit,
damit Sie in Ruhe im Krankenhaus arbeiten können.


Kontaktieren Sie uns

Tel. +49 (0)30.322.95.21.901

Fax +49 (0)30.322.95.21.909

Email info@global-protect.de

Hier finden Sie uns

GLOBAL PROTECT Sicherheitsdienste GmbH

Regattastr. 189, 12527 Berlin